Neues WordPress-Webinar in Kooperation mit der BücherFrauen Akademie

WordPress ist inzwischen das weltweit meistgenutzte Redaktionssystem für Blogs und Websites. Es bietet ein komfortables Backoffice, viele Designmöglichkeiten und Funktionen. So eignet sich WordPress auch für Websites und nicht nur für Blogs.

WordPress ist OpenSource und somit kostenlos und auch für Laien handhabbar. Grundlegende Layouteinstellungen können ohne Programmierkenntnisse gemacht werden und mit etwas technischem Zusatzwissen kann WordPress mit Plugins und Widgets weitgehend individuell angepasst werden.

Praxisnaher WordPress-Workshop

Der Workshop begleitet die Einrichtung eines Blogs/einer Website über vier Wochen hinweg von der WordPress-Installation über die Designanpassung, die Installation von praktischen Zusatzfunktionen bis hin zur Optimierung der Seite/des Blogs für Suchmaschinen.

Die Themenschwerpunkte:

  • WordPress: Grundlagen und Installation
  • Domain reservieren, Anforderungen, was brauche ich. WordPress installieren.
    Konzept und Planung: Erst denken, dann umsetzen
  • Was ist ein Theme und wie finde ich das richtige für mich?
    Erste Einstellungen vornehmen
  • Stylesheets – Kurzeinführung CSS, Designanpassung WordPress für Anfängerinnen und Fortgeschrittene
  • Widgets und Plugins –  praktische Funktionserweiterungen und Lösungen für spezielle Anforderungen
  • WordPress-Suchmaschinenoptimierung

Jede Woche wird es ein kurzes Skript und eine Linkliste zu den Wochenthemen geben. Konkrete Fragen beantwortet die Trainerin zeitnah oder sie werden im Forum diskutiert. So werden sich im Laufe des Workshops weitere Schwerpunktthemen ergeben, die von den Teilnehmerinnen selbst bestimmt werden. Durch diesen kommunikativen Workshop-Ansatz ist es außerdem möglich, dass sowohl Frauen mit sehr wenig Vorkenntnissen als auch Frauen, die bereits einen Blog eingerichtet haben, teilnehmen können.

WordPress-Starterinnen reservieren zu Beginn des Workshops eine eigene Domain und ein Hosting-Paket bei einem Provider ihrer Wahl. Dadurch entstehen ggf. weitere Kosten (normalerweise nicht mehr als 4-5 Euro/Monat)

Weitere Informationen:

Termin: 3. August bis 30. August
Preis: 195 Euro für BücherFrauen / 265 Euro für Nicht-BücherFrauen
Trainerin: Silke Buttgereit
Voraussetzung: Eigener PC mit gutem Internet-Anschluss,  es kann kein Hardware-Support gegeben werden. Außerdem: Solide PC-Kenntnisse in Office-Programmen und Internet.
Anmeldung: Anmeldeschluss 25. Juli 2012

mehr Infos und zum Anmeldeformular

Copyright: Stephanie Hanel www.wegholz.de

 

 

 

Markiert in:            

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.