Wo bist du?

Ich verstehe die Aufregung nicht. Apple speichert Bewegungsdaten von iPhone-Nutzern, so stellte sich vor wenigen Tagen heraus, der Süddeutschen Zeitung war das sogar den Ostersamstäglichen Aufmacher (Print) wert. Und prompt stellte sich heraus: Auch Google speichert die Bewegungsdaten von Android-Nutzern.

Apple, Facebook, Google, Microsoft – Gleichgewicht des Schreckens

Google, Facebook, Apple und Microsoft sind für mich die Giganten der Internet-Szene – weitere Unternehmen, auch Amazon, E-Bay und Twitter entwickeln sich tendenziell eher reaktiv. Sie reagieren schnell, flexibel und mit ausgeklügelten Lösungen auf Trends und Tendenzen und verbessern ihre Websites, Funktionen und Dienstleistungen ständig. Die großen Würfe, ob sie einem nun gefallen oder nicht, kommen jedoch von den Big4.